Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen
Christoph Sassen
Christoph Sassen

Christoph Sassen, Stadtratsfraktion DIE LINKE Viersen

Fraktion DIE LINKE nimmt am kommunalpolitischem Praktikum 2010 teil

Die DIE LINKE. Fraktion im Rat der Stadt Viersen wird am diesjährigen kommunalpolitischen Praktikum der Stadt Viersen teilnehmen. Dies beschloss die Fraktion gestern nach Gesprächen mit Mitgliedern anderer Fraktionen und der

Teilnahme an einem Vortreffen einstimmig. Dazu erklärt Christoph Saßen, Fraktionsvorsitzender der DIE LINKE. Fraktion im Rat der Stadt Viersen: "Im Gegensatz zum letzten Jahr wurden wir früh in die Planung eingebunden. Dadurch und durch Gespräche mit Mitgliedern aus anderen Fraktionen konnten bereits viele Bedenken, die unsererseits bestanden haben, ausgeräumt werden. Wir setzen nach wie vor auf die reale politische Einbeziehung von Jugendlichen und können versprechen, dass die teilnehmenden Jugendlichen bei uns ein offenes Ohr für Ihre Sorgen, Überlegungen, Anregungen , Ideen und Vorstellungen vorfinden werden. Gerade unter den Gesichtspunkten einer alternden Gesellschaft und der problematischen Haushaltssituation haben wir die Befürchtung, das die Jugend hier unter die Räder kommt. Damit dies nicht passiert, ist die Teilnahme am kommunalpolitischen Praktikum für uns nur der erste Schritt zur Partizipation der Jugend in der Stadt Viersen im allgemeinen und in der Politik im besonderen. Der nächste für uns logische Schritt zur dauerhaften Beteiligung der Jugend ist die Einrichtung eines Jugendparlamentes in der Stadt Viersen. Die Einrichtung eines solchen Jugendparlaments würde einen wesentlichen Baustein in der Beteiligung der Bürgerinnen und Bürger bei der Gestaltung ihres Lebensumfeldes darstellen, gleichzeitig der Politikverdrossenheit gerade unter der jungen Generation entgegenwirken und die demokratische Kultur der Stadt Viersen bereichern."